Unterkunft, Ferienhaus, nahe Monaco

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

La Turbie (1 Km)

Das mittelalterliche Dorf von La Turbie, berühmt für seine monumentalen Trophée des Alpes, wird über das Fürstentum von Monaco thront, zwischen Nizza und Menton.

In diesem schönen Dorf mit authentischem Charme, alles ist um Sie zu verführen: die berühmtesten Panoramen der Französisch Riviera, ein historisches und architektonisches Erbe, reich und vielfältig, eine alte Stadt mit gepflasterten Straßen mit Blumen, viele Wanderwege, Vielzahl von sportlichen Aktivitäten und der Naturpark der Grande Corniche.

 

Monaco - Monte-Carlo (6 km)

In Monaco, die Tage können ohne jemals gleichermaßen folgen, sind beide Ablenkungen vielfältig. Neben den Großveranstaltungen, die viele hervorragende Leistungen organisiert werden das ganze Jahr über unter Freizeit im Fürstentum besondere Bedeutung zu.

Viele Museen, Unterhaltungs-und touristischen dazu beitragen, den Ruf des Fürstentums

 

Roquebrune Dorf (6 km)

Das alte Dorf, 300 Meter über dem Meeresspiegel liegt 2 km von Menton und Monte Carlo.
Anzeigen mittelalterliches Dorf, aus dem 11. Jahrhundert in der 13., 15. und 19. Jahrhundert restauriert, die Kirche von St. Marguerite aus dem 18. Jahrhundert die Olive Jahrtausends.
Vom Platz, bewundern Sie die herrliche Aussicht auf das Mittelmeer.
Roquebrune Cap Martin ist auch ein Badeort.

 

Eze (10 Km)

Zwischen Nizza und Monaco, liegt das malerische Dorf Eze Festhalten an Klippen eines der schönsten Dörfer der Provence. Neben seiner herrlichen Aussicht, wo das Auge konzentriert sich auf die Französisch Riviera nach Nizza, deckt die Website drei "Simsen" die hohe Kante, zwischen Himmel und Meer ausgesetzt, das Dorf Eze selbst, hing ein wenig tiefer, und schließlich durch das Mittelmeer, die kleinen Ferienort Eze-Bord-de-mer gebadet.

 

Cap Martin (7 km)

Sie können praktisch alles, alles tun, versuchen Sie, Roquebrune-Cap-Martin. Die Möglichkeiten sind endlos, für jeden Geschmack. Nur die Wahl schwer: Tennis, Golf, Drachenfliegen, Wandern, Wassersport ...

Versuchen das Kunststück und springen in der Luft Paragliding, Joggen am Meer entlang, tauchen Sie ein in die blaue oder gönnen Sie sich eine Partie Petanque bei Sonnenuntergang, sind solche Möglichkeiten geboten. Unsere Bedingungen erlauben das Privileg, in allen Jahreszeiten zu genießen.

 

Cap d'Ail und Strände (10 km)

Cap d'Ail ist Resort seit 1921 klassifiziert. Die Qualität des Meerwassers der Blauen Flagge für seine 3 Strände verdient: 

  • Der Strand ist die Familie Marquet, sanft abfallenden und einfachen Zugang beherbergt es das Yacht-Club und verfügt über zwei Restaurants.
  • Mala Strand in Vegetation und zu Fuß über einen Fußweg liegt eingebettet, ist es auch Familie 2 Restaurants.
  • Der Strand für die meisten Pissarelles Sport reserviert ist, wird es durch Felsen begrenzt und zugänglich durch einen Weg ein wenig schwierig für Kinder.

 

St Jean Cap Ferrat (14 Km)

Saint-Jean Cap Ferrat ist ein außergewöhnlicher Ort und eine der schönsten Perlen des Mittelmeers. Die Halbinsel befindet sich neben Nizza und liegt Villefranche sur Mer mit seinem Ende Cap Ferrat. Die Ruhe, machen milden Wintern und Paläste es ein sehr beliebter Ferienort der Reichen Aristokratie und internationalen Vermögen.

Um besser zu schätzen die Schönheit von Saint Jean Cap Ferrat, ist zu Fuß zu entdecken, indem sie den Weg des Meeres 14 km markiert und in drei Teile gegliedert: Der Turm von Cap Ferrat, die Pines und Promenade Maurice Rouvier, dass verbindet Saint Jean Cap Ferrat, um Beaulieu. Am Ende des Cap Ferrat ist einer der schönsten Paläste der Welt, das Grand Hotel du Cap, die in einem schönen Garten gesetzt wird.

 

Menton (16 km)

Das Hotel liegt im äußersten Südosten von Frankreich, in der Nähe der italienischen Grenze, ist Menton sowohl ein Garten, eine Stadt und ein Marine Resort.

Menton wurde 5 Mal verliehen und gewann den ersten Preis der Blüte Städten. Seine außergewöhnliche Sonnenschein fast subtropisches Klima und fördern den Anbau von Orangen, Zitronen, Palmen, Mimosen und der Gewinnung von seltenen ätherischen Ölen, schuf mit seinen vielen Gärten ein wahrer Genuss Talent sind und machen Sie träumen.

 

Nizza (20 km)

Nizza ist das Flaggschiff Stadt der Côte d'Azur. Dies ist die eigentliche Metropole fünftgrößte Stadt Frankreichs und seiner Bevölkerung durch erhebliche Leistungen als Akropolis, Sophia Antipolis, dem Kongresspalast und dem internationalen Flughafen (die zweite in Frankreich nach Paris), ist Nizza weit offen industrielle, wissenschaftliche und Hochtechnologie.

 

Antibes (28 Km)

The Old Town, Fort Carré, das Picasso-Museum, Parks Marineland und Aquasplash.

 

Ventimiglia, San Remo (italienische Grenze 15 km)

Die Städte Ventimiglia, berühmt für seinen Markt und San Remo, berühmt für seine Casino und all die Köstlichkeiten der italienischen Riviera begeistern.

 

Peille (6 km)

Via Ferrata und kurvigen Straßen mit herrlichem Blick über das Mittelmeer.

 

St Paul de Vence (26km)

Cher Yves Montand, ist dieses Handwerk typischen Dorf in der Fondation Maeght und enthält eine Reihe von Werken von Künstlern wie Miró.